Montageversicherung

Montage ohne unkalkulierbare Risiken

Unternehmen tragen die Gefahren für Montageobjekte vom Einrichten des Montageplatzes bis zur Abnahme durch den Auftraggeber. Für diesen Zeitraum bietet die Montageversicherung einen lückenlosen Versicherungsschutz, auch bei unvorhersehbaren Schäden durch Montagevorgänge an Maschinen.

Versichert sind hierbei alle Lieferungen und Leistungen für die Errichtung des im Versicherungsvertrag bezeichneten Montageobjektes (Konstruktionen, Maschinen, maschinelle und elektrische Einrichtungen) und zugehörige Reserveteile.

Ihr Vorteil

Weitgehender Versicherungsschutz als in der Haftpflichtversicherung:

– von Montage- und Demontage
– über Demontage zum Verkauf einer Anlage sowie
– bis Remontage inklusive Probeläufe der Anlage

Unsere Leistungen im Überblick

  • Mitversicherte Punkte

    – Beschädigung oder Zerstörung des Materials durch Bedienungs- oder Montagefehler
    – Beschädigung oder Zerstörung des Objektes durch Brand, Blitzschlag oder Explosion
    – Konstruktions- Guss-, Material- oder Werkstattfehler
    – höhere Gewalt
    – Verlust oder Diebstahl von Material

Offene Fragen?

Unser qualifiziertes Komposit-Team berät Sie gern und steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!

Schadenfall melden

Bei Ihnen ist ein Schadenfall eingetreten? Wir helfen Ihnen weiter.